Ehrlich Brothers - Die magischen Brüder!

Ehrlich Brothers

Die Ehrlich Brothers bestehen aus den beiden Brüdern Andreas und Christian, geboren in Herford. Und auch wenn die zwei schon immer, wieder mal motiviert durch einen Zauberkasten, mit Zaubertricks und Magie gespielt haben, hieß es erstmal – Abitur abschließen und studieren. Doch nebenbei wurde schon ordentlich gezaubert. Noch nicht als Duo, sondern als Einzelkünstler unter den Namen Andy McCoy und Chris Joker. Das Studium hielt beide also nicht davon ab mit 17 und 18 in den magischen Zirkel aufgenommen zu werden.

Im Jahr 2000 war es dann soweit und die beiden beschlossen von nun an gemeinsame Sache zu machen. Seit 2004 sind die beiden unter dem Namen “Ehrlich Brothers” unterwegs. Sie kreierten Bühnenshows, die ihresgleichen suchen. Mit großem Einfluß von Siegfried und Roy dachten sich die beiden “Think big” und bauten performances, bei denen Eisenbahnschienen verbogen werden, Monstertrucks aus dem nichts erscheinen und Bäume inkl. Früchte auf der Bühne wachsen.

Videos von den Ehrlich Brothers

Die Ehrlich Brothers brachten es in kurzer Zeit so weit, dass selbst David Copperfield bei den beiden anklopfte und 2 Zaubertricks von ihnen abkaufen wollte. Aber dies haben Andreas und Christian dankend verneint. Und überhaupt sind die beiden wirklich etwas anders, als alle anderen großen Magier die man so kennt. Hier wird wenig auf mystisches gesetzt, oder gar auf übersinnliches. Die beiden präsentieren ihre Shows derart locker und sympathisch, dass man eher das Gefühl bekommt man wäre bei einer Game-Show, als bei einer großen Zauber-Performance.

Schreibe einen Kommentar